Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Forum: Walking-in-your-shoes. Per Video " geht " gut!

Sabine Ott

Abstract


Der Artikel stellt die Methode Walking-in-your-shoes (WIYS) vor, erläutert das strukturierte Vorgehen und beschreibt mögliche Einsatzbereiche. Das Vorgehen wird veranschaulicht durch das Fallbeispiel eines Walks im Video-Setting. WIYS ist eine phänomenologische Erkenntnismethode, die in der erlebniszentrierten Körperpsychotherapie Einsatz finden kann. Die körperliche Bewegung ermöglicht Selbsterfahrung, führt oft zu einem kongruenten Erleben und kann erstaunliche Selbsterkenntnisse hervorbringen. Die Corona-Pandemie hat dazu geführt, dass Walks nun auch im Video-Setting ausprobiert werden, was erstaunlich gut „geht“.

Volltext:

pdf


DOI: http://dx.doi.org/10.2378/ktb2022.art23d

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks