Titelverzeichnis durchsuchen


 
Ausgabe Titel
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 4/2020 Traditionelle Hausaufgaben oder integrierte Lernzeiten? Ein Vergleich der Erfahrungen und Leistungsentwicklungen von Schülerinnen und Schülern mit unterschiedlichen Übungsformaten Abstract
Brigitte Maria Brisson, Désirée Theis
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 4/2017 (Gespräche zwischen Eltern und Lehrkräften) Training von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren nach dem Gmünder Modell zur Gesprächsführung mit Eltern (GMG). Disseminierung und Evaluation eines integrierten Konzepts für ein landesweites Lehrertraining Abstract
Gernot Aich, Christina Kuboth, Michael Behr
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 3/2016 Typisch weiblich - typisch männlich? Erziehungsverhalten und Bildungsangebote von männlichen und weiblichen Fachkräften im Kindergarten Abstract
Michael Glüer, Arnold Lohaus
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 1/2020 Übersichtsartikel: Die Lehrperson als vernachlässigte Komponente der Mobbingforschung – ein narrativer Forschungsüberblick Abstract
Alexander Wettstein, Marion Scherzinger, Adrien Ott
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 3/2019 (Sprachliche Entwicklung und bereichsspezifische Kompetenzen) Übersichtsartikel: Sprache als Werkzeug des Lernens: Ein Überblick zu den kommunikativen und kognitiven Funktionen der Sprache und deren Bedeutung für den fachlichen Wissenserwerb Abstract
Sebastian Kempert, Lennart Schalk, Henrik Saalbach
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 3/2016 Unterricht als komplexes Problem erfahren im Planspiel "Schulalltag" Abstract
Elena Spaude, Ulrike Starker, Margarete Imhof
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 3/2014 Unterrichtsklima als Mediator des Zusammenhangs von Klassenführung und Motivation im Sportunterricht Abstract
Tim Heemsoth
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 4/2015 Unterschiede im Zusammenspiel von Stresserleben, Schülersozialklima und Schulengagement von adoleszenten Gymnasiastinnen bzw. Gymnasiasten und Oberschülerinnen bzw. Oberschülern Abstract
Luisa Grützmacher, Diana Raufelder
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 1/2011 (Kindergarten und Schule) Unterschiede in ausgewählten Bereichen der Schulfähigkeit: ein Vergleich von Kindergarten und einem neuen Schuleingangsmodell in der Schweiz* Abstract
Regula Neuenschwander, Marianne Röthlisberger, Eva Michel, Claudia M. Roebers
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 3/2011 Unterschiede in spezifischen kognitiven und motorischen Kompetenzen zwischen beliebten und zurückgewiesenen Kindern in der ersten Klasse Abstract
Marianne Kauer, Claudia M. Roebers
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 3/2012 Unterschiede zwischen Montessori- und Regelkindergärten in der Kindergartenqualität und ihre Effekte auf die kindliche Entwicklung Abstract
Heiner Rindermann, Antonia Elisabeth Enikö Baumeister
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 2/2013 Validierung des STAI-SKD zur Messung von Zustandsangst in echten Prüfungssituationen Abstract
Alex Bertrams, Chris Englert
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 3/2012 Validierung eines Instruments zur Erfassung Standard-basierter mathematischer Kompetenzen in der Grundschule Abstract
Olaf Köller, Gertraud Eßel-Ullmann, Daniel Paasch
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 4/2016 (Burnout und Stress beim Übergang in den Lehrerberuf) Veränderungsverläufe in Burnout-Dimensionen. Die Bedeutung personaler und sozialer Faktoren angehender Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst Abstract
Friederike Zimmermann, Johanna Kaiser, Andrea Bernholt, Johannes Bauer, Lena Rösler
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 3/2010 Verbale Zählkompetenzen und Mehrsprachigkeit: Eine Studie mit Kindergartenkindern Abstract
Elisabeth Moser Opitz, Deborah Ruggiero, Patricia Wüest
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 2/2015 Verbales schulisches Selbstkonzept und sprachliche Leistungen in Gruppen mit und ohne Migrationshintergrund Abstract
Christian Schöber, Jan Retelsdorf, Olaf Köller
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 1/2016 Verbessert sich die diagnostische Urteilsgenauigkeit von Lehrkräften bei längerem Kontakt mit der Klasse? Abstract
Britta Oerke, Nele McElvany, Annika Ohle, Mark Ullrich, Holger Horz
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 1/2011 (Kindergarten und Schule) Verfahren zur Einschätzung des Sprachförderbedarfs im Jahr vor der Einschulung (VER-ES) Abstract
Susanna Roux, Gisela Kammermeyer, Andrea Stuck
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 4/2012 (Frühe Hilfen) Videogestützte Beratung zur Beziehungsförderung bei jungen Müttern und ihren Säuglingen - Auswirkungen auf die mütterliche Feinfühligkeit Abstract
Ina Bovenschen, Sandra Gabler, Gottfried Spangler, Melanie Pillhofer, Anne K. Künster
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 3/2016 Vorfreude auf die Mathematikprüfung und ihre individuellen motivational-affektiven Antezedenzien. Ein Mediationsmodell Abstract
Iris Dinkelmann, Alex Buff
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 2/2014 Wahrnehmung und Interpretation von Unterrichtsstörungen aus Schülerperspektive sowie aus Sicht der Lehrpersonen Abstract
Elena Makarova, Walter Herzog, Marie-Theres Schönbächler
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 1/2010 Wandel und Stabilität: Längsschnittliche Zusammenhänge zwischen Bindungssicherheit und dem sprachlichen und sozialen Entwicklungsstand Abstract
Petra Korntheuer, Ilka Lissmann, Arnold Lohaus
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 3/2015 Warum arbeiten Schülerinnen und Schüler für die Schule? Und was wissen ihre Lehrerinnen und Lehrer darüber? Abstract
Stephan Dutke, Paul Hinnersmann
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 1/2005 Was erinnern Kinder von Lernfilmen? Abstract
Eva Beuscher, Claudia M. Roebers, Wolfgang Schneider
 
Psychologie in Erziehung und Unterricht 2/2009 (Partnerschaft und Elternschaft (Themenreihe)) Was klingt intelligenter - Waltraud oder Matthias? Zeitliche Stabilität von Intelligenz-Wortnormen für Vornamen im Deutschen und ihre Geltung für Lehramtsstudierende Abstract
Stephan Kröner, Oliver Dickhäuser
 
426 - 450 von 482 Treffern << < 13 14 15 16 17 18 19 20 > >>