Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Fachbeitrag: In shape or out? Zur (sport-)pädagogischen Relevanz exkludierender Momente in gegenwärtigen Körperkulturen

Florian Kiuppis, Philipp Hensel

Abstract


Dieser Beitrag befasst sich mit gemeinsamem Sporttreiben von Menschen mit verschiedenen Funktionsfähigkeiten im Rahmen eines in der Heilpädagogik verorteten Projekts, das inklusiv ausgerichtet ist. Zunächst erfolgt eine grundlegende Einführung in das Projekt „Inklusion im Sport: Implementierung von ‚Baskin‘ in Freiburg“, das seit nunmehr zwei Jahren unter der Leitung des Erstautors im Studiengang Heilpädagogik/Inclusive Education an der Katholischen Hochschule Freiburg durchgeführt wird. Anschließend wird „Baskin“ in seinen Grundzügen vorgestellt, wobei es sich um eine inklusive Sportart handelt, die hier deutschlandweit zum ersten Mal umgesetzt wurde. Danach wird „Baskin“ in verschiedene Kontexte eingeordnet: konzeptionell in internationale sportwissenschaftliche Klassifikationssysteme zum Themenzusammenhang Sport und Inklusion; politisch vor dem Hintergrund der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen; und theoretisch im Zusammenhang mit der „Pädagogik der Vielfalt“. Schließlich wird konkret Bezug genommen auf Erkenntnisse aus empirischen Daten, die im Laufe des Projekts erhoben wurden.

Volltext:

pdf


DOI: http://dx.doi.org/10.2378/vhn2019.art40d